GALA NIGHT HANNOVER 21.05.2022

GALA NIGHT HANNOVER 21.05.2022

NEUER TERMIN: SA., 21.05.2022

Wichtig: Alle gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit! Sofern der neue Termin für Sie nicht realisierbar ist, kann eine Rückabwicklung der gekauften Tickets selbstverständlich per E-Mail beantragt werden. Wir bitten um Verständnis, dass dieser Vorgang einige Zeit in Anspruch nehmen wird.

Die GALA NIGHT HANNOVER 2022 wird unser Ball-Highlight des Jahres. Wir sind glücklich, mit Ihnen wieder eine rauschende Charity-Ballnacht zu feiern. Unsere Veranstaltung findet unter der 2G-PLUS-Regel statt, ein Teil der Einnahmen wird zugunsten der „Kleine Herzen Hannover e. V.“ gespendet.

Am 21. Mai 2022 erwartet Sie eine glamouröse Mischung aus Tanz und Show, beginnend mit unserer Opening-Performance „Feel the Magic“ mit vielen kleinen und großen Akteuren.

Freuen Sie sich auf weitere Highlights und Showacts im Laufe des Ballabends.

Ab 22:30 Uhr legt im Wandelgang auch wieder unser beliebter „Kanzler-DJ“ Michael Gürth auf.

Zwischen den Shows finden Tanzrunden für unsere Gäste statt.

Um für alle Teilnehmer und Ballgäste die größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten, darf der Einlass nur unter den sogenannten 2G-PLUS-Regeln stattfinden.

  • Für Gäste über 18 Jahre: Einlass nur mit Impf- oder Genesenen-Nachweis und zusätzlichem offiziellen negativen PoC-Antigen-Schnelltest/PCR-Test. Selbsttests sind nicht möglich.
  • Für Gäste bis einschließlich 17 Jahre: Einlass nur mit offiziellem negativen PoC-Antigen-Schnelltest/PCR-Test. Selbsttests sind nicht möglich.

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, bitten wir Sie, Ihre Nachweise inkl. Ausweisdokument am Eingang bereitzuhalten.

Karten erhalten Sie HIER!

Hygiene-Konzept

Hygiene-Konzept

  • Bitte vergessen Sie nicht, sich im Vorab-Check-In über die Community bis zwei Stunden vor Kursbeginn einzuchecken, um damit Ihren Platz im Kurs zu sichern. Ohne Check-In ist kein Betreten der Tanzschule möglich.
  • Um Ansammlungen im Außen- und Aufenthaltsbereich der Tanzschulen zu vermeiden, kommen Sie bitte erst kurz vor bzw. direkt zum Kursbeginn.
  • Ein Betreten unserer Räume (Nebenräume, Bar-, Lounge- und WC Bereich) ist nur mit Mund-/Nasenschutz gestattet; lediglich während des Unterrichts bzw. während der Pause in Ihrem Saal ist Ihnen das Tragen einer Maske freigestellt.
  • Jedes Tanzhaus ist mit Desinfektionsmittel-Spendern ausgestattet; wir bitten Sie herzlich, sich vor dem Unterricht die Hände zu desinfizieren und unsere Temperaturmessgeräte zu nutzen.
  • Die aktuelle Abstands-Regel von 1,5 m ist einzuhalten. Unsere Tanzsäle sowie die übrigen Räumlichkeiten sind mit entsprechenden begrenzten Teilnehmerzahlen für Sie vorbereitet. Bitte verzichten Sie im gegenseitigen Interesse auf Begrüßung mit Körperkontakt (Hände geben, Umarmungen etc.).
  • Unsere Sanitäranlagen sind im TANZHAUS HANNOVER aktuell auf maximal 4 Personen begrenzt, in der Tanzvilla Waldersee und im Tanzhaus Burgwedel auf 2 Personen.
  • Die Bar ist unter Einhaltung der Hygiene-Vorschriften für Sie geöffnet. Die Pausen sind aktuell so getaktet, dass sich die verschiedenen Kurse nicht begegnen.
  • Wir sorgen für frische Luft dank Be- und Entlüftungsanlagen und NEUE Raumluftreiniger in allen Sälen

 

Folgende Personen dürfen nicht am Tanzunterricht teilnehmen:

  • Personen, die innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt mit einer Person hatten, bei der das Corona-Virus nachgewiesen wurde.
  • Personen mit Erkältungs- oder Grippesymptomen oder Fieber.

Tanzschulen Familie Bothe

+49 (0) 511 66 37 66

tanzen@tanzschulen-bothe.de

Tanzsvilla Waldersee
Walderseestr. 20 ·30177 Hannover

Tanzhaus Hannover
Podbielskistr. 299 B · 30177 Hannover

Tanzhaus Burgwedel
Kokenhorststr · 30938 Burgwedel

Auf unserer Webseite benutzen wir Cookies, um z.B. das Kontaktformular und die Online-Anmeldungen anbieten zu können. Mit "Okay" akzeptierst Du die diese Nutzung der Cookies von uns.
Okay