Corona Informationen

AKTUELL:

Update 25.05.2020, 15:00 Uhr

Wir tanzen wieder im Haus! Ab Montag, 25.05.2020, dürfen wir wieder unser Tanzangebot in unseren Tanzhäusern anbieten. Der Kursplan wurde neu erstellt, alle Kunden haben per Mail genaue Informationen erhalten. Falls Sie keine Mail erhalten haben, melden Sie sich gern bei uns. Unser Büro steht wieder Mo.-Fr., von 15-18 Uhr zur Verfügung, zusätzlich sie können uns auch per Mail unter tanzen@tanzschulen-bothe.de erreichen.
Bitte verstehen Sie, dass wir noch nicht unser gesamtes Kursprogramm anbieten können. Weiterhin steht ihnen in unserer App der Online-Unterricht zur Verfügung.

Update 19.05.2020, 15:00 Uhr

Wir tanzen draußen! Da der Outdoor-Sport in Niedersachsen unter bestimmten Auflagen möglich ist, können wir bereits einige Tanzbereiche auf dem Parkplatz vom TANZHAUS HANNOVER anbieten. Bitte beachten Sie, dass wir nicht unser komplettes Tanzprogramm anbieten können. Zusätzlich bieten wir weiterhin unsere Live-Classes und die gespeicherten Online-Kurse in der APP an.

Update 11.05.2020, 14:00 Uhr

Auch durch den neuen Erlass des Landes Niedersachsen bleibt die behördlich angeordnete Schließung weiterhin bestehen. Sobald wir öffnen dürfen, werden alle Tanzunterrichte wieder wie gewohnt starten und die unterbrochene Saison (Paartanz und Schüler) weiterlaufen. Bitte nutzen Sie bis dahin unser Online-Kurse im Dancecloud-Kundencenter: Kundencenter (App).

Der Allgemeine Deutsche Tanzlehrerband und die Familie Bothe stehen mit den zuständigen Ministerien und Ämtern in Kontakt. Ein akribisch ausgearbeitetes Hygienekonzept wurde von uns ausgearbeitet und bei den entsprechenden Stellen vorgelegt. Unsere gesamten Mitarbeiter haben zusätzlich an einer zerfizierten Hygieneschulung teilgenommen. Leider hat uns bislang noch keine positive Mitteilung erreicht, die eine Öffnung vorsieht.

Bitte bleiben Sie gesund!

Update 17.04.2020, 16:00 Uhr

Durch den neuen Erlass des Landes Niedersachsen bleibt die behördlich angeordnete Schließung weiterhin bestehen, aktuell bis 06.05.2020. Sobald wir öffnen dürfen, werden alle Tanzunterrichte wieder wie gewohnt starten und die unterbrochene Saison (Paartanz und Schüler) weiterlaufen. Bitte nutzen Sie bis dahin unser Online-Kurse im Dancecloud-Kundencenter: Kundencenter (App).

Am 08. April haben wir alle Mitglieder mit Laufzeitverträgen per E-MAil angeschrieben. Bitte kontrollieren Sie ggf. auch Ihren Spam-Ordner. Sollten Sie keine E-Mail bekommen haben, freuen wir uns über eine kurze Information an tanzen@tanzschulen-bothe.de.

Bitte bleiben Sie gesund!

Update 24.03.2020, 15:00 Uhr

Die ersten Nachholtermine sind online: zu den Nachholterminen

Bitte beachten Sie, dass für Sie kein Nachteil durch die vorgezogenen Osterferien entsteht. Die jetzt entfallenden Unterrichtsstunden werden ab 19.04.2020 nachgeholt. Die laufenden Kursstufen (bspw. Einsteiger, Fortgeschritten, Bronze, Specials, etc.) werden entsprechend verlängert. Die Nachfolgestufen werden erst im Anschluss ab 10.05.2020 starten. Unsere Tanzschule garantiert Ihnen weiterhin mindestens 40 Unterrichtseinheiten pro Kalenderjahr, wie in unseren AGB beschrieben. Der Unterricht entfällt an den gesetzlichen Feiertagen und teilweise in den gesetzlichen Schulferien. In dieser Zeit sind die Mitgliedsbeiträge weiter zu entrichten, da es sich bei dem Mitgliedsbeitrag um 1/12 des Jahresbeitrages handelt, der in Raten gezahlt wird.

Update 19.03.2020, 15:00 Uhr

Für alle Mitglieder gibt es ab sofort die Möglichkeit, unser neues Online-Kursportal zu nutzen, damit zu Hause weiterhin getanzt werden kann. Zahlreiche neue Videos aus allen Bereichen sind bereits jetzt online abzurufen. Diese Onlinekurse sind im Kundencenter ab sofort für alle Kunden kostenlos freigeschaltet. Wer unser Kundencenter noch nicht nutzt, erhält hier alle nötigen Informationen: https://www.tanzschule-bothe.de/app/

Update 17.03.2020, 15:00 Uhr

Seit 17.03. werden durch den Erlass des Landes Niedersachsen sämtliche Tanzangebote unserer Tanzschule bis zum Ende der Osterferien ausgesetzt. Aussetzen bedeutet, dass wir die Kurse, die in den kommenden Wochen nicht stattfinden dürfen, verschieben und zu einem späteren Zeitpunkt nachholen werden. Alle geplanten Veranstaltungen bis 18.04. werden auf einen späteren Zeitpunkt verlegt.

Derzeit gehen wir davon aus, dass wir den regulären Unterrichtsbetrieb voraussichtlich wieder ab 18. April aufnehmen dürfen und unsere garantierte Unterrichtsleistung (bei Kinder- und HipHop-Kursen bspw. 36 Unterrichtseinheiten pro Jahr) erbringen können. Genaue Informationen erhaltet Ihr/Sie hier über unsere Internetseite und unser Kundencenter (App).

Für alle Mitglieder gibt es ab sofort die Möglichkeit, unser neues Online-Kursportal zu nutzen, damit zu Hause weiterhin getanzt werden kann. Zahlreiche Videos aus allen Bereichen sind bereits jetzt online abzurufen. Diese Onlinekurse sind im Kundencenter ab sofort für alle Kunden kostenlos freigeschaltet. Wer unser Kundencenter noch nicht nutzt, erhält hier alle nötigen Informationen: https://www.tanzschule-bothe.de/app/

Link: Absagen und Schließungen der Stadt Hannover 

Wir halten Sie über neue Entwicklungen auf dem Laufenden.

Ihr Team der Tanzschulen Familie Bothe

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Update 16.03.2020, 17:00 Uhr

Ab morgen, 17.03., werden durch den Erlass des Landes Niedersachsen sämtliche Tanzangebote unserer Tanzschule bis zum Ende der Osterferien ausgesetzt. Aussetzen bedeutet, dass wir die Kurse, die in den kommenden Wochen nicht stattfinden dürfen, verschieben und zu einem späteren Zeitpunkt nachholen werden. Alle geplanten Veranstaltungen fallen ebenso bis zum 13.04. aus und werden auf einen späteren Zeitpunkt verlegt.

Derzeit gehen wir davon aus, dass wir den regulären Unterrichtsbetrieb voraussichtlich wieder ab 14. April aufnehmen dürfen und unsere garantierte Unterrichtsleistung (bei Kinder- und HipHop-Kursen bspw. 40 Unterrichtseinheiten pro Jahr) erbringen können. Genaue Informationen erhaltet ihr/Sie hier über unsere Homepage und unser Kundencenter (App).

Für alle Mitglieder gibt es ab sofort die Möglichkeit, unser neues Online-Kursportal zu nutzen, damit zu Hause weiterhin getanzt werden kann.  Zahlreiche Videos aus dem Paartanzbereich sind bereits online abzurufen, die anderen Bereiche folgen nach und nach.

Das Videoportal ist im Kundencenter ab sofort für alle Kunden freigeschaltet. Wer unser Kundencenter noch nicht nutzt, erhält hier alle nötigen Informationen: https://www.tanzschule-bothe.de/app/

Link: Absagen und Schließungen der Stadt Hannover 

Wir halten Sie über neue Entwicklungen auf dem Laufenden.

Ihr Team der Tanzschulen Familie Bothe